Der Fall Zoe: Kindesmisshandlung vor Gericht

Der Fall Zoe: Kindesmisshandlung vor Gericht
Im März 2014, zwei Jahre nach Zoes Tod, zählt im ersten Stock des Landgerichts Moabit, Saal 621, die Gerichtsmedizinerin, die das Mädchen an jenem Morgen obduzierte, auf, was sie an Zoes Körper finden konnte: Einblutungen am Rücken, am Rumpf, der …
Read more on Tagesspiegel

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>